Brüche miteinander multiplizieren

Bereits in anderen Artikeln habe ich die Addition von Brüchen, genauso wie die Subtraktion von Brüchen erklärt. In diesem Artikel wollen wir uns nun mit der Multiplikation von Brüchen beschäftigen.
Wir fangen klein an und arbeiten uns dann so langsam hoch zu den schwierigeren Aufgaben.

Wie man sieht benötigt man nur die Kenntnisse der Multiplikation. Es wird der Zähler mit dem Zähler multipliziert und der Nenner mit dem Nenner. Jetzt gibt es ja noch andere Brüche, wie zum Beispiel der gemischte Bruch, wie wird denn da multipliziert?
Das zeige ich jetzt. Dafür brauchen wir erst einmal ein Beispiel.

Das sieht jetzt alles sehr bunt aus, soll auch so sein, um es besser erklären zu können. Zunächst müssen wir die ganze Zahl mit dem Nenner multiplizieren und den Zähler hinzuaddieren. Dies machen wir bei beiden. Im nächsten Schritt werden dann wie im ersten Beispiel der Zähler mit dem Zähler und der Nenner mit dem Nenner multipliziert. Jetzt haben wir einen unechten Bruch heraus bekommen. Als erstes können wir noch kürzen, durch 2. Dann wandeln wir den unechten Bruch in einen gemischten Bruch um.

So, jetzt sind wir auch schon durch mit der Erklärung für das Multiplizieren von Brüchen. Ich werde später noch einen Artikel mit Übungsaufgaben erstellen, damit das neue Wissen natürlich auch getestet werden kann.

Impressum | 2014 © Wissen Lernen - Webpixelpromoter.com