Das große Mastersystem

Wir kennen das Mastersystem bereits aus dem Artikel “Mastersystem / Majorsystem“, nun möchte ich euch die Erweiterung vorstellen, die noch viel effizienter ist und noch viel mehr Spaß macht. In Verbindung mit der Loci-Technik ist das Lernen von Zahlen nur noch unglaublich.
Aussagen, die unseriös klingen wie: Damit können sie locker eine hundert stellige Zahl auswendig lernen oder gar eine tausend stellige Zahl ist keine Fiktion. Schon als Anfänger, wenn das System einigermaßen sitzt kann man schnell eine 30 – 60 stellige Zahl auswendig lernen. Schaut einfach mal hier vorbei, welche Möglichkeiten es gibt.

Aber nun zu unserem Mastersystem. Wie uns bekannt ist, verwenden wir für jede Ziffer einen oder mehrere Buchstaben, das behalten wir bei, nur das unser System jetzt von 00 – 99 geht. Natürlich gibt es immer verschiedenen Wörter und kann ganz individuell erstellt werden.

Zahl Wort
00 Sessel, Seestern
01 Sattel, Stier
02 Sohn, Sandwurm, Son Goku
03 Smaragd
04 Säure, Zorro
05 Säule, Salamander
06 Suschi
07 Sokrates, Socke
08 Seife, Safariente*
09 Spongebob, Suppe, Zebra
10 Tasse
11 Teddybär, Tod
12 Tanne, Dinosaurier
13 Team, Tomahawk
14 Darth Vader, Drache, Teer
15 Tal, Delfin
16 Tasche
17 Donald Duck, Tiger, Theke
18 Teufel, Tafel
19 Teppich, Taube
20 Nostradamus, Nashorn, Nase
21 Note, Antilope**
22 Nonne
23 Nimbus
24 Niere, Einhorn**
25 Nelke, Nilpferd
26 Naschkatze
27 Nikolaus
28 Nerven
29 Napoleon, Neubau
30 Maus, Messer
31 Matte, Motte
32 Mondfisch, Münze
33 Mammut
34 Möhre
35 Mullzombie, Maulwurf
36 Muschel
37 Megan Fox, Mäkkes (McDonalds)
38 Mafiosi, Muffin
39 Mappe, Muppets
40 Rose
41 Rotkäppchen, Radio, Ratte
42 Iron Man**, Rennrad, Rentier
43 Rum
44 Rohr
45 Roller
46 Rauch
47 Herkules**, Rakete
48 Riff
49 Rapunzel, Rippenbogen, Raupe
50 Lasso, Lessie
51 Latte
52 (Abraham) Lincoln
53 Lamborghini, Lama
54 Lurch
55 Lollipop
56 Leuchturm, Elch**
57 Lokomotive
58 Lavagolem, Lift, Löwe
59 Lupe, Libelle
60 Schuss
61 Schutt
62 Schneewittchen, Scheune, Schnecke
63 Schaum, Schmetterling
64 Schere, Eichhörnchen**
65 Schal, Schildkröte
66 Schach
67 Scheck, Schock
68 Schiff, Schaf
69 Schüppe, Schabe
70 Kuss, Kasse
71 Kette, Kutte
72 Kanne, Känguru
73 Kamm, Kamel
74 Garfield, Karre, Krokodil
75 Keule, Koalabär
76 Kuchen
77 Kakadu
78 Koffer, Kiwi
79 Kappe, Kapuzineraffe
80 Fass, Wespe
81 Fotoapparat
82 Fahne
83 WM
84 Fred Feuerstein, Frosch
85 Fliegengitter, Wal, Wolverin
86 (George) Washington, Fuchs
87 Fackel, Vogelspinne
88 Waffe
89 Wabe
90 Bus
91 (Harry) Potter, Bett, Pudel
92 Bahn, Pinguin
93 Bambi, Bambus, Puma
94 Bier, Bär
95 Pluto, Palme
96 (George) Bush, Push UP
97 Picasso, Pokerchips, Packesel
98 Pavarotti, Bifi, Pferd
99 Papst, Bibel, Papagei, Papa

Das ist eine ziemlich lange Liste oder? Die Ziffern habe ich oben weg gelassen, weil sie ja schon im anderen Artikel beschrieben sind. Und ich möchte jetzt vorweg nehmen, der beste Weg um sie auswendig zu können ist, wenn man sie direkt benutzt und nicht erst versucht jedes Wort einer Zahl zuordnen zu können. Man muss einfach damit arbeiten und versuchen sich die Zahlen zu merken. Schauen wir uns noch mal das Datum aus dem anderen Artikel an. 12.04.1965, das wandeln wir in die vier Bilder Tanne, Säure, Taube und Schal. Wie ihr seht, ist es schon wesentlich einfacher sich diese vier Bilder zu merken, als die 8, obwohl ich die Geschichte noch immer im Kopf habe ;-)
So wenn ihr jetzt noch die Loci-Technik könnt, dann seit ihr nicht mehr aufzuhalten und könnt eure Freunde und Familie in Staunen versetzen, wenn ihr mal eben diese Zahl aus dem Kopf aufsagen könnt: 3,1415926535897932384626433832795028841971693993751058. Natürlich könnt ihr euch auch eure PIN oder haufenweise Telefonnummern memorieren.

Für alle die jetzt das Fieber gepackt hat, es gibt noch einige Gedächtniskünstler, die eine noch größere Liste benutzen. Sie verwenden die Zahlen 0 – 999. Aber es gibt auch noch andere Systeme, wie das PVO (Personen Verb Objekt) oder meine Version POPT (Person Objekt Pflanze Tier). Dort werden weniger Bilder gebraucht als bei dem 0 – 999 System, beim PVO 330 und beim meinem POPT 440 und man kann sie besser verklumpen und auf einem Routenpunkt ablegen ohne die Orientierung zu verlieren, dazu aber in einem anderen Artikel mehr.

Wenn euch der Artikel gefallen hat, dann hinterlasst doch einfach ein Kommentar oder bei Kritik und Verbesserungsvorschlägen bin ich immer offen.

Impressum | 2014 © Wissen Lernen - Webpixelpromoter.com